Klimaneutralität bis 2050?

ALTERNATIVE ANTRIEBSKONZEPTE FÜR DIE SCHIENE

pro-alt-antriebe-titel

Bis 2050 soll der Schienenverkehr klimaneutral werden. Allerdings wird heute immer noch etwa ein Drittel der gefahrenen Zugkilometer von Dieseltriebzügen erbracht. 3 Studien des VDE zeigen mögliche klimaneutrale Alternativen auf und untersuchen dabei technische, systemische und wirtschaftliche Aspekte von emissionsfreien Antrieben im Bahnbereich.

Auftraggeber:
VDE

Leistungen:
Editorial Design / Infografiken / Illustrationen

pro-alt-antriebe-1a
pro-alt-antriebe-4a
pro-alt-antriebe-4b
pro-alt-antriebe-3

Von dreidimensionale Ionenstrukturen über simulierte Energiebedarfe bis hin zu technischen Daten von Brennstoffzellentriebzügen – ein Schwerpunkt in den 3 Studien liegt in der anschaulichen, präzisen und verständlichen Visualisierung von komplexen Zahlen, Daten und Abläufen.

Fragen? Ideen für ein gemeinsames Projekt? Oder einfach nur zum Kaffee verabreden? Los geht’s:

Kerstin Gewalt | Medien&Räume
Wartburgstraße 9
01309 Dresden

+49 (0)351 3100119
service[et]medienundraeume[punkt]de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner